Bildungswerk der DLRG Landesverband Berlin e.V.

Hier könnt Ihr Euch das Logbuch für Ausbildungshelfer herunterladen.

!!! Die Angebote auf dieser Internetseite richten sich in erster Linie an unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer !!!  

Die Ausbildung im Rettungsschwimmen, Schwimmen und Erster-Hilfe der DLRG findet direkt in den Berliner Stadtbezirken statt. Angebote und Ansprechpartner findet Ihr hier.

Lehrgangsübersicht (alle Fachbereiche)

Druckkammerfahrer (Nr.: DKF-01-19)

Druckkammerfahrer
Zielgruppe
- Personal der am Tauchturm tätigen BOS in Berlin
- Einsatztaucher der DLRG Berlin
- fortgeschrittene Sporttaucher die aktiv in der DLRG Berlin sind
Voraussetzungen
  • - Taucherärzte oder tauchmedizinische Assistenten der am Tauchturm tätigen BOS in Berlin - Zuverlässigkeit - Verantwortungsbewusstsein - Teamfähigkeit - Befürwortung der Dienststelle/Ressortleitung - Bereitschaft an Fortbildungen (jährlich) teilzunehmen
Inhalt
- Physik
- Medizin und Physiologie
- Gerätekunde
- Erste Hilfe bei Tauchunfällen
- Einführung Notfallmanagment
- Einführung hyperbare Sauerstofftherapie
- Brandschutz
- Unfallverhütung
- theoretische und praktische Einweisung in die Anlage der DLRG Berlin/BLFS
- Notfallübung
Ziele
Grundfertigkeiten der Bedienung der Druckkammer/des Tauchturms erlernen
Veranstalter
Tauchturm Berlin
Fachbereich
Tauchwesen
Veranstaltungsort
Siegfried-John-Haus - D-Deck: Am Pichelssee 20-21, 13595 Berlin
Leitung
Mathias Hölzl, Sascha Ritter
Referent(en)
Sascha Ritter, Mathias Hölzl
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Di, 31.12.19 09:00 - 16:00 (Siegfried-John-Haus - D-Deck: Am Pichelssee 20-21, 13595 Berlin)
Teilnehmerzahl
Min: 5, Max: 15
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Der Lehrgang ist noch nicht terminiert.
Es handelt sich hier um eine INteressensabfrage um die Termine besser planen zu können.

Die DLRG Berlin betreibt mit ihrer Bundeslehr- und Forschungsstätte den weltweit einmaligen Tauchturm Berlin.
Um der Nachfrage nach Tauchgängen in unserem Tauchturm auch weiterhin nachzukommen, ist es erforderlich neue Kammerfahrer auszubilden.
Der Schwerpunkt der Druckkammerfahrten liegt in der kälteren Jahreszeit (Oktober bis April). Neben den Wochenenden ist der Tauchturm auch in der Woche am Abend gefragt.
Zu den Aufgaben eines Druckkammerfahrers gehören neben der Bedienung der Druckkammer auch die Betreuung der Tauchgäste im Bereich des Tauchturms (Begrüßung, Einweisung, ..).

Im Rahmen des Lehrgangs werden die theoretischen und praktischen Grundlagen für die Bedienung des Tauchturms der BLFS der DLRG vermittelt.
Der Lehrgang findet gemeinsam mit den Taucher/innen und den tauchmedizinischen Assistentinnen und Assistenen der BOS aus Berlin statt. 
Für den zweiten und ggf. dritten Tag ist eine praktische Übung geplant. Hierzu werden ggf. mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Beginn- und Endzeiten eingeteilt.
Nach dem Lehrgang werden die Kammerfahrer als dritter Kammerfahrer neben zwei erfahrenen Kammerfahrern eingesetzt, um so ihr Wissen und Können zu festigen.

Der Lehrgang steht auch fortgeschrittenen Sporttauchern offen, die bereits aktiv bei der DLRG Berlin sind. Hier erfolgt die Zulassung zu dem Lehrgang nach einem Gespräch mit Mathias Hölzl, Marcus Raasch und/oder Sascha Ritter.

Für weitergehende Fragen stehen euch Marcus Raasch und Sascha Ritter zur Verfügung.
Mitzubringen sind
- Schreibunterlagen
- bequeme, funkenschlagfreie Bekleidung an beiden Tagen
Meldeschluss
So, 06.10.2019

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung