Meldung im Detail

E-Mail an Marcus Raasch:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

26.06.2014 Donnerstag DLRG sichert Schulschwimmen "Rund um Scharfenberg" ab

Mit mehr als 50 Helferinnen und Helfern war heute die DLRG-Berlin im Einsatz, um das Schulschwimmen "Rund um Scharfenberg" abzusichern. Ab 05:00 Uhr wurde durch unsere Einsatzkräfte die Schwimmstrecke und ein Sanitätszelt zur Behandlung von verletzten und unterkühlten Schwimmerinnen und Schwimmern aufgebaut. Um 09:30 erfolgte der erste Start. Rund 900 Schülerinnen und Schüler hatten sich für die rund 600 m Strecke angemeldet. 53 Teilnehmer/-innen wurden von DLRG- und Polizeikräften entkräftet aufgenommen. 21 Teilnehmer/-innen wurden sanitätsdienstlich versorgt. 1 Kind wurde zum Transport ins Krankenhaus an die Berliner Feuerwehr übergeben Vielen Dank an alle Einsatzkräfte - die teilweise seit vor 4:00 Uhr auf den Beinen waren - und zum Gelingen dieser Veranstaltungen beigetragen haben. Neben den unten genannten Einsatzkräften und Einsatzmitteln war auch die Berliner Polizei mit drei Booten und rund 12 Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei im Einsatz.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit, Einsatz

Von: Marcus Raasch

zurück zur News-Übersicht