Meldung im Detail

E-Mail an Webteam:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

04.09.2011 Sonntag Tegeler See: DLRG Arzt rettet ein fünfjähriges Kind vor dem Ertrinken

Tegeler See: DLRG Arzt rettet ein fünfjähriges Kind vor dem Ertrinken


Unbemerkt rutschte das Kind aus diesem Schwimmreifen und drohte zu ertrinken. Glücklicherweise wurde diese Situation von der Wasserrettungsstation beobachtet. Unser DLRG Arzt - Dr. Ingmar Wolf rannte zum Wasser, schwamm zum Kind und rettete es.

Das Kind ist wohl auf und konnte nach einer kurzen Behandlung den Eltern übergeben werden.

Dieses war die 21 Lebensrettung in dieser Saison durch die DLRG an und in den Berliner Gewässern.  
 

Kategorie(n)
Einsatz

Von: Webteam

zurück zur News-Übersicht