Meldung im Detail

E-Mail an Webteam Berlin:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

28.08.2012 Dienstag DLRG sichert Schulschwimmen "Rund um Scharfenberg" ab

Rund um Scharfenberg 2012

Obwohl Petrus uns am letzten Freitag nicht mit Sonnenschein und angenehmen  Temperaturen verwöhnte, waren mehr als 60 Helferinnen und Helfer der DLRG früh auf den Beinen, um das Schulschwimmen "Rund um Scharfenberg" abzusichern.

Bei der Sportveranstaltung "Rund um Scharfenberg" können Schülerinnen und Schüler der Berliner Schulen beim Schwimmen um die halbe Insel Scharfenberg in verschiedenen Altersklassen gegeneinander antreten.

Die DLRG unterstützt schon seit Jahren den Veranstalter, die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft in Kooperation mit der Schulfarm Insel Scharfenberg und dem Schulsportteam Reinickendorf, durch die Absicherung der Schwimmstrecke mit ihren Einsatzkräften.

Um 9:40 Uhr gingen die ersten Schwimmer bei recht wechselhaftem Wetter, dafür bei weit mehr als den erforderlichen 17 Grad Wassertemperatur, an den Start.

Die DLRG setzte 12 Boote ein. Die meisten Boote ankerten entlang der Strecke, um mit einem Rettungsschwimmer möglichst schnell erschöpfte oder gar verletzte Schwimmer erreichen und retten zu können. Einige Male mussten die Retter ermattete Schwimmer per Motorboot ins Ziel und damit in das eigens errichtete Erste-Hilfe Zelt bringen. Größere Notfälle blieben zum Glück aus.

Um halb drei schwamm der letzte Teilnehmer erschöpft, aber glücklich ins Ziel, und nun konnte, nach einem kräftigenden Mittagessen und bei mittlerweile recht mild gewordenen Temperaturen die Veranstaltung beendet werden.

Weitere Bilder zu der Veranstaltung finden Sie auf der Homepage unseres DLRG-Bezirkes Wedding-Prenzlauer Berg.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit, Einsatz

Von: Webteam Berlin

zurück zur News-Übersicht