Meldung im Detail

E-Mail an Marcus Raasch:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

07.11.2017 Dienstag Stellenausschreibung: Sachbearbeiter für Finanzen, Organisation und Fundraising m/w

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Berlin e.V. ist eine Gliederung der am 19. Oktober 1913 in Leipzig gegründeten DLRG e.V.  Die DLRG Berlin hat mehr als 60.000 Mitglieder und Förderer. Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung sowie in der Organisation und Durchführung des Wasserrettungsdienstes. Als Besonderheit betreibt die DLRG in Berlin mit ihrer Bundeslehr und Forschungsstätte ihre weltweit einmalige Tauchturmanlage. In dieser können Sport- und Berufstaucher unter sicheren Bedingungen Tauchgänge jenseits der 50 m Marke durchführen. Zur Festigung und Entwicklung unseres Verbandes sollen zukünftig weiterhin verstärkt Mittel eingeworben werden.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen 

Sachbearbeiter für Finanzen, Organisation und Fundraising m/w

in Teilzeit (25 h). Dienstort ist Berlin-Spandau

Die Tätigkeit umfasst zwei Aufgabenbereiche:

1. Sachbearbeitung für die Bundeslehr und Forschungsstätte

  • Allumfassende persönliche, telefonische und schriftliche Beratung von Stamm- und Neukunden incl. Vertragsanbahnung und –abschluss,
  • Durchführung von Kundenwerbeaktionen (online und offline),
  • Verwaltung der anstehenden Terminaufgaben und Disposition der Übernachtungs-möglichkeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Haus- und Maschinenmeister der Tauchturmanlage,
  • Erstellung der Finanzbuchhaltung und Verwendungsnachweise nach gesetzlichen Vorgaben und formalen Richtlinien der Zuwendungsgeber und Abwicklung des kaufmännischen Tagesgeschäftes.

2. Fundraisingaktivitäten für den DLRG Landesverband Berlin

  • Ganzheitliche Betreuung unserer Förderer und Pflege und Ausbau der dazugehörigen Fundraisingdatenbank nebst Spendenbuchhaltung,
  • Außerdem kommen Urlaubs- und Krankheitsvertretungen im Kollegenkreis hinzu.

Wir suchen Menschen:

  • mit einer kaufmännischen Ausbildung und guten Buchhaltungskenntnissen,
  • möglichst mit ersten Erfahrungen im Bereich Fundraising, gern auch Vertriebserfahrungen,
  • mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift,
  • mit guten PC Kenntnissen (MS Office, Internet, CMS, Adressverwaltung),
  • die über ein sicheres Auftreten, Selbstständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit verfügen,
  • die sich mit den Aufgaben und Zielen der DLRG identifizieren und Freude an der Zu-sammenarbeit mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern und den Förderern der DLRG haben.

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende und herausfordernde Aufgabe bei einer wachsenden Hilfsorganisation,
  • kreative Gestaltungsmöglichkeiten,
  • ein Büro im Grünen am See in der Bundeshauptstadt,
  • die Sicherheit eines Verbandes, welcher seit mehr als 100 Jahren tätig ist,
  • Perspektive auf Verlängerung trotz aktueller Befristung von 2 Jahren.

Sie sind interessiert:

Wenn Sie die DLRG Berlin unterstützen möchten, freuen wir uns -bis zum 30.11.2017 - auf Ihre Onlinebewerbung unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen:


Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Landesverband Berlin e.V.
Marcus Raasch -persönlich-
Am Pichelssee 20-21
13595 Berlin-Spandau
E-Mail: marcus.raasch@berlin.dlrg.de
Telefon: 030 / 36 20 95 51
www.berlin.dlrg.de bzw. www.tauchturm.dlrg.de
 

Bewerbungsunterlagen, die nicht per E-Mail übermittelt werden, können aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Eingegangene Bewerbungsunterlagen werden im Anschluss an das Auswahlverfahren vernichtet.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit, Tauchturm

Von: Marcus Raasch

zurück zur News-Übersicht