Meldung im Detail

12.05.2019 Sonntag  100 Einsätze zum Start in die Wasserrettungs- Saison

bei der Arbeit

wieder oben

Die Saison hat kaum begonnen, schon wurden 100 Einsätze gefahren.

Die DLRG- Berlin startet gleich mit einigen Einsätzen in die Saison 2019. An den ersten offiziellen Wasserrettungsdienst- Wochenenden an den Berliner Gewässern mussten die Wasserretter zu rund 100 Einsätzen ausrücken.Die ersten Einätze der Saison waren überwiegend Hilfe bei gekenterten Segelbooten und Erste- Hilfe- Leistungen.

  • Eine Lebensrettung wurde im Bereich Wannsee durchgeführt. Die aufmerksamen Rettungsschwimmer verhinderten, dass eine Person ertrinkt, die über Bord gegangen war. Aufgrund des Wetters hatte sie dicke Kleidung an, die verhinderte, dass sie allein ins Boot zurückkehren konnte.
  • Bei einem untergegangenen Boot konnte Schlimmeres verhindert werden. Das Boot wurde mit mehreren Kräften der DLRG wieder an die Wasseroberfläche gebracht.
Kategorie(n)
Einsatz

Von: Neiße Michael

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Neiße Michael:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden