Meldung im Detail

04.09.2019 Mittwoch  Tag der Helfenden Menschen im Bevölkerungsschutz

Am letzten Samstag fand rund um das Rathaus Lichtenberg der "Tag der Helfenden Menschen im Bevölkerungsschutz" statt.

Die Berliner Hilfsorganisationen, die Berliner Feuerwehr und das THW haben an diesem Tag ihre Aufgaben und Technik der Berliner Bevölkerung vorgestellt, mit dem Ziel neue Menschen als ehrenamtliche Helfer/-innen für den Bevölkerungsschutz zu gewinnen.

Neben unserer Kernaufgabe - der Bekämpfung des Ertrinkungstodes - engagiert sich die DLRG in Berlin auch im Bevölkerungsschutz. U.a. betreibt die DLRG einen von berlinweit sieben sogenannten Betreungsplätzen 500 (BTP 500). Ein BTP 500 kann 500 Hilfsbedürftige selbständig versorgen. 

Vielen Dank an unsere Kameraden der DLRG Lichtenberg, die sich an diesem Tag um die Darstellung der DLRG gekümmert haben.

Wer sich auch eheranmtlich für unsere Stadt bei der DLRG engagieren möchte, kann sich einfach über unser Kontaktformular melden.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit

Von: Webteam

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Webteam:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden