Meldung im Detail

E-Mail an Webteam:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

30.04.2013 Dienstag 7. Airport Run auf dem zukünftigen BER Flughafen

Am Wochenende starteten gut 3.680 Läufer zum Halbmarathon- und zu einem 10 km Lauf auf dem Gelände des neuen Flughafen Berlin Brandenburg.

Für unsere Kameraden des Katastrophenschutzes gab es den Auftrag zwei Duschzelte aufzubauen und zu betreiben, um die Laufveranstaltung zu unterstützen.  

Gegen 14 Uhr wurden unsere Fahrzeuge entsprechend beladen und rechtzeitig zum Aufbau gestartet, damit die Duschzelte für die sportlichen Frauen und Männer auch pünktlich zum Start um 19 Uhr aufgestellt waren.

Während des Laufs setzten teilweise starke Regenfälle ein und so freuten sich die viele Läuferinnen und Läufer umso mehr auf unsere warmen Duschen im Anschluss.

Einsetzende Dunkelheit, starke Regenfällen und die Abkühlung der Luft machten den Einsatz ungemütlich, so dass man einem baldigen Ende der Veranstaltung freudig entgegen sah. Gegen 21:30 Uhr konnten unsere Kameradinnen und Kameraden dann unsere Zelte abbauen und zu unserem Vereinssitz zurück fahren.

Nachdem die nassen Zelte zum Trocknen aufgehängt wurden, freuten sich unsere fleißigen Helferinnen und Helfer sehr als sie gegen 1 Uhr dann ebenfalls die Heimreise antreten konnten.

Kategorie(n)
Einsatz

Von: Webteam

zurück zur News-Übersicht