zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (Sa 31.05.2014)
20 Jollenkreuzer gekentert - Einsatznummer 323/14

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:31.05.2014 - 31.05.2014
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 31.05.2014 um 14:00 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 14:02 Uhr
Einsatzende:31.05.2014 um 16:10 Uhr
Einsatzort:Großer Wannsee
Einsatzauftrag:Das gekenterte Boot wurde gegen das Versinken durch Rettungsboot gesichert und in flaches Wasser geschleppt. Im flachen Wasser wurde das Boot aufgerichtet und zum Heimathafen geschleppt.
Einsatzgrund:Gegen 14:00 Uhr kenterte ein großer 20er Jollenkreuzer im nördlichen Bereich des Großen Wannsees.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 4 Bootsführer
  • 9 Rettungsschwimmer
1/0/13/14
Eingesetzte Einsatzmittel - Rettungsboot (RTB) - Pelikan 24 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan 22 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan 23 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan 28 -

Kurzbericht:

Bilder: