Der Betreuungsplatz 500 der DLRG Berlin (BTP 500)


Nachfolgend sind die einzelnen Komponenten des Betreuungsplatz 500 und deren Aufgaben aufgeführt:

Führungs-Trupp


  • Stellt Einsatzbereitschaft her
  • Führt den BTP 500 in Ausbildung und Einsatz
  • Stellt Zusammenwirken der Fachdienste und Organisationen sicher
  • Hält Verbindung zur übergeordneten Führung
  • Erkennt und meldet akute Gefahren an der Einsatstelle
  • Stellt Nachschub sicher

Logistik-Trupp


  • Führt Bedarfsmittel heran
  • Unterstützt in allen Fragen der Logistik
  • Koordiniert zusammengeführtes Material anderer (Teil-)Einheiten
  • Übernimmt Hausmeisterdienste
  • Führt Kleinreparaturen aus
  • Unterstützt bei ordnungsgemäßer Entsorgung

Betreuungs-Gruppe


  • Registriert
  • Betreut und versorgt Hilfsbedürftige
  • Richtet ein und betreibt Aufnahmestellen
  • Richtet ein und betreibt Unterkunftsbereich
  • Gibt Bekleidung und Bedarfsgüter aus
  • Unterstützt gegebenenfalls beim Transport Hilfsbedürftiger

Verpflegungs-Gruppe


  • Richtet ein und betreibt Koch-und Verpflegungsstellen
  • Richtet ein und betreibt Verpflegungsausgabe
  • Überwacht Einhaltung der Betriebs- und Hygienevorschriften sowie der Vorschriften zum Gesundheits- und Verbraucherschutz
  • Berät und unterstützt ordnungsgemäße Entsorgung

Verletzten-Transport-Trupp


  • Richtet ein und betreibt Halteplatz bzw. Bereitstellungsraum
  • Versorgt Verletzte und Erkrankte
  • Transportiert registrierte Verletzte und Erkrankte
  • Unterstützt bei Evakuierungen

(entsprechende Fahrzeuge sind vorgesehen aber noch nicht vorhanden)