Geldauflagen / Bußgelder für die DLRG Berlin

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der DLRG zum Thema Geldauflagen und Bußgelder. Mit dieser Internetseite möchten wir Strafrichter, Staatsanwälte und Strafverteidiger über unsere Arbeit und unseren Umgang mit Geldauflagen und Bußgeldern informieren.

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. Landesverband Berlin e.V. ist Teil der größten Wasserrettungsorganisation der Welt.

Unsere Kernaufgabe ist die Bekämpfung des Ertrinkungstodes. Dies erreichen wir einerseits durch präventive Maßnahmen, indem wir z.B. Kinder und Erwachsenen das Schwimmen und Retten beibringen oder die Bevölkerung über Gefahren im und am Wasser aufklären. Andererseits sind in der Zeit von April bis Oktober rund 900 ehrenamtliche Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer auf unseren 26 Wasserrettungsstationen für die Berliner Bevölkerung im Einsatz.

Die DLRG bekommt durch viele Richter und Rechtsentscheidene Bußgelder zugewiesen. Dafür sind wir sehr dankbar, denn wir können unsere gemeinnützigen Aufgaben nur mit Hilfe von Spenden und Zuweisungen erfüllen.

Die DLRG Berlin ist mit Bescheid vom 29. Juli 2015  vom Finanzamt für Körperschaften I, StNr. 27/663/53874 von der Körperschaftssteuer und der Gewerbesteuer befreit.

Unsere Landesgeschäftsstelle schickt Ihnen gerne

  • Vorgedruckte Überweisungsträger für Ihre Zuweisung, wo direkt das Aktenzeichen eingetragen werden kann,
  • Adressaufkleber mit der Adresse und dem Konto der DLRG-Berlin,
  • weiteres Informationsmaterial

zu.

Selbtverständlich erstellen wir für Gelauflagen/Bußgelder keine Zuwendungsbescheinigung für den Zahlungspflichtigen und informieren Sie sofort über den Geldeingang.

Bei Geldauflagen legen Sie bitte folgende Daten zugrunde:

Empfänger:

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Berlin e.V.
Am Pichelssee 20-21
13595 Berlin

Unser Konto für den Empfang von Geldauflagen:

DE87100900005273105001 bei der Berliner Volksbank

Hinweise für Zahlungspflichtige

Sie haben von einem Amtsgericht oder einer Staatsanwaltschaft die Auflage erhalten, an die DLRG e.V. Landesverband Berlin eine Zahlung zu überweisen? Auch wenn diese Zahlung nicht ganz freiwillig erfolgt, danken wir Ihnen recht herzlich, denn diese Geldauflage wird zur Erfüllung unserer gemeinnützigen Aufgaben eingesetzt.

Bitte leisten Sie Ihre Zahlung nur auf unser Konto DE87100900005273105001 bei der Berliner Volksbank
Bitte beachten Sie:

  • dass bei der Zahlung unbedingt das Aktenzeichen des Gerichtes anzugeben ist. Nur so kann Ihre Zahlung zugeordnet und dem Gericht bestätigt werden,
  • dass wir für solche Zahlungen keine Zuwendungsbescheinigung (Spendenquittung) ausstellen dürfen,
  • dass wir nicht über Ratenzahlungen oder Fristverlängerungen entscheiden dürfen. Bitte wenden Sie sich dafür an das zuständige Gericht.