Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Hier möchten wir einen Ausschnitt unserer Arbeit zeigen

Einsatztagebuch der DLRG

Einsatz Ertrinkungsunfall (Fr 02.07.2021)
537-2021: Person im Wasser in der Scharfen Lanke

Einsatzart:
Ertrinkungsunfall
Einsatztyp:
WRD stationär
Einsatztag:
02.07.2021 - 02.07.2021
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 02.07.2021 um 16:08 Uhr
Einsatzende:
02.07.2021 um 19:00 Uhr
Einsatzregion:
Gewässer mit Regelwachdienst (Wachgewässer)
Eingesetzte Kräfte
1/1/20/22
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 4 Bootsführer
  • 4 Einsatztaucher
  • 10 Rettungsschwimmer
  • 2 Signalmann

Kurzbericht:

Beim Bergen seines Segels fiel ein ca. 80 Jahre alter Mann  ins Wasser. Dieses wurde von einem anderen Segelboot gesehen und sofort die Feuerwehr verständigt. 

Dieser Alarm ging bei der DLRG Leitstelle ein. Der Einsatzort lag ca. 200 Meter von der Zentralstation und der Einsatzleitstelle entfernt. Nach wenigen Minuten war das erste von vier DLRG Rettungsbooten vor Ort und begann sofort mit der Suche - zuerst mit Rettungsschwimmern, dann mit Einsatztauchern. Zwei weitere Feuerwehrtaucher kamen dazu. Wassertiefe ca. 4 Meter - 1/2 Meter Faulschlamm - Einsatzgebiet ca. 100 x 100 Meter.

Nach ca. 1 h wurde die Person gefunden. Der Notarzt konnte leider nur den Tod feststellen.

 

Mit Nachbesprechung war der Einsatz gegen 19 Uhr beendet.

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing