Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Hier möchten wir einen Ausschnitt unserer Arbeit zeigen

Einsatztagebuch der DLRG

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 23.03.2019)
01- 2019: Absicherung einer Ruderregatta

Einsatzart:
Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:
Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:
23.03.2019 - 23.03.2019
Alarmierung:
Alarmierung per Veranstalter
am 23.03.2019 um 08:43 Uhr
Einsatzende:
23.03.2019 um 15:00 Uhr
Einsatzregion:
Oberhavel
Eingesetzte Kräfte
1/1/23/25
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 4 Bootsführer
  • 19 Rettungsschwimmer

Kurzbericht:

Bei sonnigen Wetter wurde von 25 Helferinnen und Helfern der DLRG der Langstreckentest des Berliner Ruderverbandes auf dem Hohenzollernkanal abgesichert. Eingesetzt wurden vier Motorrettungsboote und
zwei Kraftfahrzeuge.

Ein Ruderer ist ca 200m vor dem Ziel gekentert und wurde von einer Rettungsbootbesatzung aus dem kalten Wasser geholt und anschließend an ein Einsatzfahrzeug übergeben. Der Verunfallte wurde zum Landesruderzentrum zur warmen Dusche gebracht.

Gegen 15:00 Uhr war die Veranstaltung zu Ende und alle eingesetzten Kräfte konnten die Heimfahrt zu Ihren Wasserrettungsstationen antreten.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing